2.Mannschaft nicht für die Endrunde qulifiziert

Unsere 2. Frauenmannschaft erreichte bei der Zwischenrunde der TFV-Hallenmeisterschaft den 3. Platz. 2 Siege und 1 Unentschieden reichten aufgrund von zwei Niederlagen nicht für die Qualifizierung zur Endrunde am 19. Februar.

Wir gratulieren den Frauen des Weimarer FFC zum Turniersieg und den Saalfeld Titans – Frauenfußball ebenfalls zur Finalteilnahme sowie einer rundum gelungenen Organisation.

Die Ergebnisse: 1. FC Greiz – 1. FFV Erfurt II 0:2 Saalfeld Titans – SG SV Pöllwitz 2:0 Weimarer FFC – SV Schott Jena 2:1 1. FC Greiz – Saalfeld Titans 0:4 Weimarer FFC – 1. FFV Erfurt 1:0 SG SV Pöllwitz – SV Schott Jena 0:0 1. FC Greiz – Weimarer FFC 0:4 SG SV Pöllwitz – 1. FFV Erfurt 0:0 SV Schott Jena – Saalfeld Titans 2:2 SG SV Pöllwitz – 1. FC Greiz 0:0 Saalfeld Titans – Weimarer FFC 1:2 1. FFV Erfurt – SV Schott Jena 1:0 Weimarer FFC – SG SV Pöllwitz 1:1 1. FFV Erfurt – Saalfeld Titans 0:1 SV Schott Jena – 1. FC Greiz 2:0 Die Finalrunde wird in Saalfeld – in der Sporthalle „Grüne Mitte“ – ausgetragen. Gesetzt sind die Titelverteidigerinnen des F.F.C. GERA sowie die Mannschaft des Ausrichters 1. FFC Saalfeld e.V.